AGB

Unsere Objekteangebote sind nur für den Empfänger bestimmt und streng vertraulich zu behandeln. Angebote senden wir auf ausdrücklichen eigenen Wunsch zu. Sie gelten gleichzeitig als Objektnachweis für unsere Vermittlungstätigkeit.

Diese Vereinbarung schließt auch Unternehmen, mit welchen Sie gemäß AktG §15 verbunden sind, ein. Gleichermaßen eingeschlossen ist die Weitergabe von Informationen durch Sie im Auftrag eines Geschäftspartners oder dritten Unternehmens. Für den Fall der Zuwiderhandlung haften Sie persönlich vollumfänglich in Höhe der angegebenen Provision.

Sämtliche Angaben unserer Objektangebote beruhen auf Angaben des Immobilieneigentümers. Für den Inhalt dieses Angebots können wir deshalb keine Haftung übernehmen. Besichtigungen sind ausschließlich über uns abzustimmen.

Es gilt deutsches Recht. Für sämtliche Angaben ist die deutsche Sprache verbindlich, Passagen in englisch sind rein informatorisch.

Unsere Provision für die Ihnen nachgewiesenen Objekte ist im jeweiligen Exposé ausgewiesen une errechnet sich aus dem Kaufpreis bzw. der Mietsumme gemäß Laufzeit zzgl. 19 % MWSt. Die Provision ist am Tag der Unterzeichnung des Vertrags zur Zahlung fällig.